Ärzte-Rechtsschutzversicherung inkl. DocInkasso

Die Haftpflichtversicherungen für (Zahn-) Ärzte deckt nur die Ansprüche des Geschädigten ab. Im Falle eines Strafverfahrens sind die Kosten des Arztes für Sachverständigengutachten, Vorerhebungen und Anwalt damit nicht gedeckt. 
Mit der richtigen Rechtsschutzversicherung haben Ärzte nicht nur optimale juristische Beratung - die Versicherung übernimmt auch Kosten eines etwaigen Rechtsstreits.

Die wichtigsten Deckungen und Vorteile:

  • gilt für den privaten, beruflichen und betrieblichen Bereich
  • Basisdeckung (VS € 250.000;-) inkl. KFZ-Rechtsschutz und DocInkasso (Forderungsmanagement)
  • Spezialstrafrechtsschutz in Basisdeckung inkludiert (VS € 125.000,-)
  • KFZ-Versicherung inkl.  Motor- und Segelboote sowie E-Bikes.
  • Deckung für die Angestellten der Ordination (im betrieblichen Bereich)
  • Vertrags- und Strafrechtsschutz
  • Mietrechtsschutz
  • Zusatzdeckung "Grundstücke und Miete" auch für selbstgenutzte Praxen und Wohneinheiten von Ehe- und Lebenspartnern.
  • Arbeitsrechtsschutz
  • Sozialversicherungsrechtsschutz
  • Zürich Partneranwaltsnetz
  • Beratungsrechtsschutz über das Service der Vertragsanwälte
  • Datenrechtsschutz
  • Veranlagungsstreitigkeiten bis Versicherungssumme von € 220.000,-.
  • Kinder bleiben bis zum vollendeten 27. Lebensjahr mitversichert, wenn sie sich in Ausbildung befinden, ledig und nicht selbsterhaltungsfähig sind - unabhängig vom Wohnsitz.
  • Partnerrabatt von 50% auf die Basisdeckung eines Vertrages möglich. 

Details finden Sie im Downloadcenter.

Vertragsgrundlage bilden die den beantragten Sparten zugrunde liegenden Verträge und Bedingungen des jeweiligen Versicherers. Satz- und Druckfehler vorbehalten.Versicherer ist die Zürich Versicherungs AG, Wien. 

Antrag und Versiche- rungsumfang

Rechtschutz

Download

Antrag und Versiche- rungsumfang

Versicherungs- streitigkeiten

Download

Diese Seite verwendet Cookies für Analysen und um personalisierte Inhalte bereitzustellen. OK