search-close

Kurzfristige Ärzte Haftpflicht­versicherung für freiwillige Helfer

Sie möchten dem Aufruf zur Mitarbeit beim Ärztefunkdienst nachgehen oder andere freiwillige medizinische Leistungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus erbringen?
Hier informieren wir Sie zum Thema Haftung:

Jede freiwillige oder auch bezahlte medizinische Tätigkeit erfolgt in eigenem Namen, eigener ärztlicher Verantwortlichkeit und somit unter persönlicher Haftung.

Ich bin angestellter Arzt und habe bereits eine Haftpflicht­versicherung bei Ärzteservice

Angestellte Ärztinnen und Ärzte, die bei Ärzteservice versichert sind, erhalten GRATIS für die Dauer ihrer freiwilligen Tätigkeit vollen Versicherungsschutz für alle medizinischen Tätigkeiten im Rahmen der Corona-Hilfe. Um diesen erweiterten Versicherungsschutz in Anspruch zu nehmen, füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus. Mit dieser Maßnahme wollen wir Sie in ihrem aufopferungsvollen Einsatz unterstützen.

Versicherte(r) Ärztin/Arzt


Kontaktdaten

Die mit einem * gekennzeichneten Eingabefelder müssen ausgefüllt werden.

Ich habe keine Haftpflicht­versicherung bei Ärzteservice

Für alle Ärztinnen und Ärzte die nicht bei Ärzteservice versichert sind und in den Corona Einsatz eintreten, bieten wir unbürokratisch und rasch Versicherungsschutz für den Kampf gegen das Coronavirus. Um den sofort gültigen Versicherungsschutz zu aktivieren, füllen Sie einfach das Formular aus und beantragen Sie Ihre kurzfristige Ärzte Haftpflichtversicherung!
Bitte beachten Sie, dass der Versicherungsschutz jeweils nur für ein Quartal gilt.
Wenn Sie an einem längeren Zeitraum interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an corona@aerzteservice.com.

Versicherte(r) Ärztin/Arzt



Kontaktdaten
Versicherungssumme

(Prämie für das laufende Quartal)

Versicherungsdauer

Die mit einem * gekennzeichneten Eingabefelder müssen ausgefüllt werden.